Zwangsversteigerung 1- bis 2-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 13.12.2018 um 09:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Braunschweig, An der Martinikirche 8, Saal/Raum E 01, öffentlich versteigert werden:

der im Wohnungsgrundbuch von Braunschweig B Blatt 29864, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 60/1000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück Gemarkung Hagen, Flur 1, Flurstück 211/5, Gebäude- und Freifläche, Gneisenaustraße 3, Größe 395 m², verbunden mit dem Sondereigentum an der Wohnung im I. Obergeschoss rechts nebst Kellerraum (Nr. 4 des Aufteilungsplanes)

Verkehrswert: 75.000,00 €

Objektbeschreibung: Eigentumswohnung (1 bis 2 Zimmer), Wfl. ca. 43 m², Bj. ca. 1952;

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
24 K 7/18
Termin:
13.12.2018 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Einzimmerwohnung
Verkehrswert:
75.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
07.04.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 1- bis 2-Zimmerwohnung Nr. 4 im 1. Obergeschoss nebst Kellerraum in einem 4-geschossigen Mehrfamilienhaus.

Die Wohnung umfasst, abweichend zum Aufteilungsplan, 2 Zimmer, Flur und Bad. In das ehemalige Wohn-/Schlafzimmer ist eine Küchenzeile integriert. Die ehemalige Küche wurde durch Teile des Flures vergrößert und bildet nun ein Zimmer. Über dieses ist das innenliegende Bad zu erreichen. Die Wohnfläche beträgt ca. 43 m². Die Grundrissgestaltung wird als zweckmäßig beschrieben. Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung leer stehend.

Gebäudebeschreibung:

Das unterkellerte massive Mehrfamilienhaus (Bj. ca. 1952) ist einseitig angebaut, das Dachgeschoss (Satteldach) teilausgebaut. Momentan befinden sich neun Wohneinheiten in dem Haus. Rückseitig sind Balkone angebaut. Das Grundstück sowie das Gebäude befinden sich in einem gepflegten Zustand.


Ausstattung

Fenster: Holzfenster mit Isolierverglasung.
Bodenbeläge: Laminat, Teppich, tlw. fleckig, sowie Fliesenbelag im Bad.
Heizung: Gasetagenheizung mit Warmwasserbereitung.
Elektroinstallation: einfache, nicht mehr zeitgemäße Elektroinstallation.
Sanitäre Einrichtungen: Bad mit Wanne, Waschbecken und WC.
Gemeinschaftseinrichtungen: Gemeinschaftskeller, Fahrradraum.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Braunschweig, im Stadtteil „östliches Ringgebiet“.

Das Gebäude mitten im Stadtteil wird von der Gneisenaustraße erschlossen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus 3- bis 4-geschossigen Mehrfamilienhäusern. Bis zur Ortsmitte von Braunschweig sind es ca. 1,5 km, das nächste öffentliche Verkehrsmittel befindet sich in ca. 350 m Entfernung.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Kein Ansprechpartner für dieses Verfahren.


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Braunschweig
An der Martinikirche 8
38100 Braunschweig

Sprechzeiten: Mo., Di., Do., Fr. 09:00-12:00 Uhr, Mi. nur nach Vereinbarung
Telefon: 0531/488-0

Nähere Auskünfte erhalten Sie beim Zentralen Justizservice beim Amtsgericht Braunschweig.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
24 K 7/18
Termin:
13.12.2018 um 09:30 Uhr
Objekttyp:
Einzimmerwohnung
Verkehrswert:
75.000,00 €
Wohnfläche ca.:
43 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1952
Etage:
1. OG
Heizungsart:
Etagenheizung
verfügbar:
leer stehend
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Fahrradraum:
Fahrradraum

Lage:

Adresse
Gneisenaustraße 3
38102 Braunschweig

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)