Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 27.05.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Walsrode, Lange Straße 29 - 33, 29664 Walsrode, Saal O 141, öffentlich versteigert werden:

der im Wohnungsgrundbuch von Fallingbostel Blatt 3251, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 5854/1.000.000-Miteigentumsanteil an dem Grundstück, Gemarkung Fallingbostel, Flur 10:

Flurstück 429/51, Gebäude- und Freifläche, Holunderweg 2-4, Größe 2286 m²;
Flurstück 429/55, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 54-58, Größe 3418 m²;
Flurstück 429/56, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 48-52, Größe 1449 m²;
Flurstück 429/58, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 19-23, Größe 2277 m²;
Flurstück 429/59, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 15, 17, Größe 2075 m²;
Flurstück 429/62, Gebäude- und Freifläche, Ahornweg 5, 7, Größe 2757 m²;
Flurstück 429/95, Gebäude- und Freifläche, Ahornweg 1, 3, Größe 2718 m²;
Flurstück 431/9, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 54-58, Größe 1007 m²;
Flurstück 431/13, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 19-23, Größe 648 m²;
Flurstück 431/14, Gebäude- und Freifläche, Ahornweg 5, 7, Größe 493 m²;
Flurstück 429/312, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 48-52, Größe 2554 m²;
Flurstück 429/313, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 11, 13, Größe 2212 m²;
Flurstück 429/278, Gebäude- und Freifläche, Heidmarkstraße 42-46, Größe 4228 m²;

verbunden mit Sondereigentum an der Wohnung Heidmarkstraße 19 im 1. Obergeschoss links Nr. 111 mit Keller Nr. 111 und Sondernutzungsrecht an dem offenen Kfz. Einstellplatz E 111 des Aufteilungsplanes.

Verkehrswert: 42.000,00 €.

Detaillierte Objektbeschreibung:
Die Eigentumswohnung verfügt über 3 Zimmer zzgl. Küche, Bad und Loggia. Die Wohnfläche beträgt ca. 72 m². Die Nutzfläche im Keller beträgt ca. 10 m².

Im Übrigen wird auf das Sachverständigengutachten vom 27.11.2018 verwiesen.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
3 K 12/18
Termin:
27.05.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
42.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
19.11.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 111 im 1. OG links nebst Keller Nr. 111 in einem 3-geschossigen Mehrfamilienhaus (Heidmarkstraße 19). Hinzu kommt das Sondernutzungsrecht an dem offenen Kfz.-Einstellplatz E 111.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u.a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in Wohnen, Schlafen, Kind, Küche, Bad, Flur, Abstellraum, Loggia. Die Wohnfläche beträgt ca. 72 m². Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die Wohnung vermietet.

Gebäudebeschreibung:

Das Grundstück ist mit 3-bis 4-geschossigen Mehrfamilienhäusern bebaut. Das 3-geschossige Gebäude Heidmarkstraße 19 wurde ca. 1971 in Massivbauweise errichtet und hat ein Satteldach. Modernisierung fand statt. Das Wohnhaus befindet sich dem äußeren Anschein nach in einem befriedigenden Zustand. Die Adressen lauten: Heidmarkstraße 11, 13, 15, 17, 19-23, 42-46, 48-52, 54-58, Holunderweg 2-4, Ahornweg 1, 3, 5, 7. Auf dem Grundstück befinden sich noch offene Einstellplätze.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Fenster: Kunststofffenster mit Iso-Verglasung.
Bodenbeläge: Teppichböden, Fliesen, PVC.
Heizung: Gas-Zentralheizung mit Warmwasserbereitung.
Elektroinstallation: normale Ausstattung, Sprechanlage.
Sanitäre Einrichtungen: Bad mit Badewanne, WC und Waschbecken.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Bad Fallingbostel (ca. 11.000 Einwohner).

Das Gebäude am Stadtrand wird von der Heidmarkstraße erschlossen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus Mehrfamilienhäusern. Mäßige Verkehrsgeräusche konnten festgestellt werden.

Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Kindergärten, eine Grund- und eine Oberschule gibt es am Ort. Weitere Einkaufsmöglichkeiten und ein Gymnasium befinden sich in Walsrode in ca. 7 km Entfernung erreichbar. Bis zum nächsten Bahnhof sind es ca. 2 km, zum nächsten Autobahnanschluss ca. 3 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Walsrode
Lange Straße 29 - 33
29664 Walsrode

Öffnungs- und Sprechzeiten:
Montag - Freitag
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag
09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
14.00 Uhr bis 15.30 Uhr

Telefon: 05161 6007-0

Termine außerhalb der Öffnungs- und Sprechzeiten sind telefonisch zu vereinbaren.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
3 K 12/18
Termin:
27.05.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
42.000,00 €
Wohnfläche ca.:
72 m²
Baujahr ca.:
1971
Etage:
1. OG
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
vermietet
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Stellplatz:
Stellplatz
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Keller:
Keller
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Heidmarkstraße 19
29683 Bad Fallingbostel

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)