Zwangsversteigerung 3-Zimmerwohnung

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 02.09.2020 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Am Schloßgarten 4, 38518 Gifhorn, Saal 118, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 128.000,00 €

HINWEIS DES AMTSGERICHTS:
Entgegen den Angaben im Gutachten besteht kein Sondernutzungsrecht an der Gartenfläche. Weiterhin lautet die Grundbuchbezeichnung richtig Lagesbüttel Bl. 649.

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
5 K 23/19
Termin:
02.09.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
128.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
18.02.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die 3-Zimmerwohnung Nr. 4 im Obergeschoss/ Dachgeschoss rechts nebst Dachboden und Kellerraum, jeweils Nr. 4, in einem eingeschossigen Mehrfamilienhaus sowie das Sondernutzungsrecht an dem Einstellplatz Nr. 4.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Die Räumlichkeiten teilen sich auf in Wohnzimmer, Schlafzimmer, 1. Kinderzimmer, Küche, Diele, Bad und Balkon. Die Wohnfläche beträgt ca. 72,84 m². Die zweckmäßige Grundrissgestaltung bietet eine gute Besonnung/ Belichtung. Der bauliche Zustand des Sondereigentums ist normal, ob Unterhaltungsstau besteht, kann nicht beurteilt werden.

Gebäudebeschreibung:

Das teilunterkellerte Mehrfamilienhaus wurde ca. 1992 errichtet und hat ein ausgebautes Dachgeschoss. Der bauliche Zustand ist normal. Die Gesamtanlage befindet sich insgesamt in einem dem Baujahr entsprechenden Zustand und macht insgesamt einen ansprechenden Eindruck.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Heizung: Zentralheizung als Pumpenheizung, mit flüssigen Brennstoffen (Öl); Heizkörper.
Bodenbeläge: schwimmender Estrich, Textilbelag, Fliesen.
Fenster: aus Kunststoff mit Isolierverglasung.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in der Gemeinde Schwülper (ca. 7300 Einwohner), im Ortsteil Lagesbüttel (ca. 1300 Einwohner) in mittlerer Wohnlage.

Das Grundstück liegt an einer Anliegerstraße. Durch den Straßenverkehr der Kreisstraße K 56, die westlich am Grundstück vorbeiführt (50 m), entstehen Beeinträchtigungen. Die Nachbarschaftsbebauung besteht überwiegend aus wohnbaulicher Nutzung.

Geschäfte des täglichen Bedarfs, Schulen und Ärzte sind in Groß Schwülper, ca. 3 km. Eine Bushaltestelle steht in ca. 0,3 km zur Verfügung. Die Entfernung zum Ortszentrum in Lagesbüttel beträgt ca. 0,5 km.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Commerzbank AG in Halle (Saale)


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Gifhorn
Am Schloßgarten 4
38518 Gifhorn

Telefon Geschäftsstelle:
Ungerade Endziffern 05371/897-119
Gerade Endziffern 05371/897-101

Sprechzeiten: Montag bis Freitag 09:00 bis 12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
5 K 23/19
Termin:
02.09.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Dreizimmerwohnung
Verkehrswert:
128.000,00 €
Wohnfläche ca.:
72,84 m²
Baujahr ca.:
1992
Etage:
OG
Heizungsart:
Zentralheizung
Etagenwohnung:
Etagenwohnung
Balkon:
Balkon
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher

Lage:

Adresse
Steinkamp 58
38179 Schwülper-Lagesbüttel

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)