Zwangsversteigerung 8 nicht realisierte Eigentumswohnungen und 1 Gewerbeeinheit

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 18.02.2019 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Celle, Mühlenstr. 8, Saal 128, öffentlich versteigert werden:

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1699, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 1842/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Wohnung Obergeschoß und Dachgeschoß und nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. A1 des Aufteilungsplanes.

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1700, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 2748/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Wohnung Obergeschoß und Dachgeschoß und nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. A2 des Aufteilungsplanes.

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1701, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 2748/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Wohnung Obergeschoß und Dachgeschoß und nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. A3 des Aufteilungsplanes.

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1702, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 2237/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Wohnung Obergeschoß und Dachgeschoß und nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. A4 des Aufteilungsplanes. Es bestehen Sondernutzungsrechte. Dieser Wohnung ist kein Sondernutzungsrecht zugeordnet.

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1703, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 2237/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Wohnung Obergeschoß und Dachgeschoß und nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. A5 des Aufteilungsplanes. Es bestehen Sondernutzungsrechte. Dieser Wohnung ist kein Sondernutzungsrecht zugeordnet.

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1704, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 2748/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Wohnung Obergeschoß und Dachgeschoß und nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. A6 des Aufteilungsplanes. Es bestehen Sondernutzungsrechte. Dieser Wohnung ist kein Sondernutzungsrecht zugeordnet.

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1705, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 2727/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Wohnung Obergeschoß und Dachgeschoß und nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. A7 des Aufteilungsplanes.

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1706, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 1924/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Wohnung Obergeschoß und Dachgeschoß und nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen Nr. A8 des Aufteilungsplanes.

Der im Wohnungs- und Teileigentumsgrundbuch von Garßen Blatt 1707, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 14269/100.000 Miteigentumsanteil an dem Grundstück
Gemarkung Garßen, Flur 6, Flurstück 187/6, Gebäude- und Freifläche, Wohnbaufläche, Celler Heerstraße 1, Größe 6799 m²,
verbunden mit dem Sondereigentum an der in Haus Nr. A gelegenen Gewerbeeinheit Nr. A9 des Aufteilungsplanes. Das Miteigentum ist durch die mit den anderen Miteigentumsanteilen verbundenen Sondereigentumsrechte beschränkt. Die Miteigentumsanteile sind eingetragen in Blatt 1699 bis 1730. Es bestehen Sondernutzungsechte.

Die genannten Grundstücke wurden mit dem Beschluss vom 14.09.2017 zum Verfahren 39 K 11/17 verbunden.

Objektbeschreibung:
9 Miteigentumsanteile an einem Grundstück verbunden mit dem Sondereigentum an den Wohnungen A1 - A8 des Aufteilungsplanes und dem Sondereigentum an der Gewerbeeinheit A9 des Aufteilungsplanes, 8 nicht realisierte Eigentumswohnungen und eine Gewerbeeinheit, Wfl. 0 m², Nutzfläche 420 m², Bj. 1812, erneuert 1950, Umbau EG ab 2002

Verkehrswert: 124.000,00 €

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
39 K 11/17
Termin:
18.02.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Anlage- und Renditeobjekt
Verkehrswert:
124.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
03.05.2018
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um 9 Miteigentumsanteile an einem Grundstück verbunden mit Sondereigentum an den Wohnungen A1 - A8 des Aufteilungsplanes und dem Sondereigentum an der Gewerbeeinheit A9 des Aufteilungsplanes in einem Wohn- und Geschäftshaus, Haus Nr. 3A. Es bestehen Sondernutzungsrechte.

Die Nutzfläche der Gewerbeeinheit im Erdgeschoss beträgt ca. 420 m².

Die Eigentumswohnungen A1 - A8 wurden nicht realisiert. Das Dachgeschoss ist ungenutzt und besteht aus ehemaligen Räumen und einem ehemaligen Heuboden. Die Baugenehmigung für die Wohnungen ist abgelaufen und müsste gegebenenfalls neu beantragt werden. Ob dieser Ausbau weiterhin genehmigungsfähig ist kann nicht mit letzter Sicherheit beurteilt werden. Hierfür müsste ein Bauantrag oder zumindest eine Bauvoranfrage gestellt werden.

Gebäudebeschreibung:

Das Gebäude wurde ca. 1812 als Bauernhaus in Fachwerkbauweise errichtet. Eine Erneuerung erfolgte ca. 1950 und der Umbau des Erdgeschosses ca. ab 2002. Das Gebäude befindet sich in einem renovierungsbedürftigen Zustand.


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Celle (ca. 70.000 Einwohner), am Rand des Ortsteil Garßen.

Das Grundstück liegt an einer asphaltierten und mit beidseitigen Gehwegen versehenen Straße. Mittelstarke Immissionen bestehen durch Verkehrsgeräusche der B 191. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus Wohnhäusern und einzelnen Gewerbebetrieben. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, eine Kindertagesstätte und eine Grundschule sind fußläufig erreichbar.

Entfernungen:

Autobahn A 7 (Hannover - Hamburg) ca. 29 km,
Autobahn A 2 (Dortmund - Berlin) ca. 40 km,
Bushaltestelle am Grundstück,
Bahnhof Celle ca. 7,5 km,
Flughafen Hannover-Langenhagen ca. 46 km.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Celle
Mühlenstraße 8
29221 Celle

Telefon: 05141 206-0

Mo. - Fr. 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr, Do. 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
39 K 11/17
Termin:
18.02.2019 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Sonstiges Anlage- und Renditeobjekt
Verkehrswert:
124.000,00 €
Nutzfläche ca.:
420 m²
Baujahr ca.:
1812

Lage:

Adresse
Celler Heerstraße 3, 3A
29229 Celle
Ortsteil
Garßen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)