Zwangsversteigerung Büroräume

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 01.06.2018 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Achim, Obernstraße 40, Saal A.1.18, öffentlich versteigert werden:

1.
Der im Teileigentumsgrundbuch von Achim Blatt 8375, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 28/100 Miteigentumsanteil an dem Grundstück, Gemarkung Achim, Flur 7, Flurstück 121/8, Gebäude- und Freifläche, Bergstraße 27, Größe 639 m², verbunden mit dem Sondereigentum an nicht zu Wohnzwecken dienenden Räumen (Gewerbeeinheit), nebst Kellerraum, Nr. 1 des Aufteilungsplanes. Es bestehen Sondernutzungsrechte.

Verkehrswert: 79.500,00 €.

2.
Der im Wohnungsgrundbuch von Achim Blatt 8377, laufende Nummer 1 des Bestandsverzeichnisses eingetragene 32/100 Miteigentumsanteil an dem Grundstück, Gemarkung Achim, Flur 7, Flurstück 121/8, Gebäude- und Freifläche, Bergstraße 27, Größe 639 m², verbunden mit dem Sondereigentum an der Wohnung im Obergeschoss rechts nebst Spitzboden, Balkon und Kellerraum, Nr. 3 des Aufteilungsplanes. Es bestehen Sondernutzungsrechte.

Verkehrswert: 152.000,00 €.

Gesamtverkehrswert: 231.500,00 €.

Es handelt sich um:

1. eine Gewerbeeinheit mit Büroflächen im Erdgeschoss zur Größe von ca. 89 m² und einem Kellerraum (Teileigentum);

2. eine Eigentumswohnung im Obergeschoss (Wohnfläche ca. 72 m², verteilt auf 3 Zimmer, Küche, Bad, Balkon) nebst Spitzboden und einem Kellerraum.

Das Gebäude wurde im Jahr 2012 errichtet.

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
12 K 8/17
Termin:
01.06.2018 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Büro
Verkehrswert:
79.500,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
26.10.2017
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um die Gewerbeeinheit mit Büroflächen Nr. 1 im Erdgeschoss nebst Kellerraum in einem 1-geschossigen Wohn- und Geschäftshaus. Des Weiteren gelangt noch die Dreizimmerwohnung Nr. 3 im Obergeschoss rechts nebst Kellerraum im gleichen Gebäude zur Versteigerung.


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Achim
Obernstraße 40
28832 Achim

Telefon:
Geschäftsstelle (Endziffer 1-7):
04202/9158-42
Geschäftsstelle (Endziffer 8,9 und 0):
04202/9158-41

Sprechzeiten:
Montag-Freitag 9:00-12:00 Uhr; Termine außerhalb der Sprechzeiten vereinbaren Sie bitte telefonisch vorab

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 9:00-12:00 Uhr und 14:00-15:30 Uhr (freitags nur vormittags)

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
12 K 8/17
Termin:
01.06.2018 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Büro
Verkehrswert:
79.500,00 €
Nutzfläche ca.:
89 m²
Objekt Zustand:
baujahresgemäß
Baujahr ca.:
2012
Etage:
EG
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
leer stehend

Lage:

Adresse
Bergstraße 27
28832 Achim

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)