Zwangsversteigerung drei Mehrfamilienhäuser und Garagengrundstück

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 21.10.2020 um 09:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht An der Martinikirche 8, 38100 Braunschweig, Saal/Raum A 107, öffentlich versteigert werden:

1.
Verkehrswert: 640.000,00 €
Objektbeschreibung: Mehrfamilienhaus

2.
Verkehrswert: 810.000,00 €
Objektbeschreibung: Mehrfamilienhaus

3.
Verkehrswert: 74.000,00 €
Objektbeschreibung: Garage

Gesamtverkehrswert: 1.524.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
24 K 31/19
Termin:
21.10.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
1.524.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
23.10.2019
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um drei Mehrfamilienhäuser auf zwei Grundstücken und ein Garagengrundstück.

Es wurden die Grundstücke mit den Mehrfamilienhäusern von außen und die öffentlich zugänglichen Bereiche und exemplarisch 4 Wohnungen von innen besichtigt. Es wurden folgende Wohnungen besichtigt: Schülerweg 1 A: 1. OG rechts und 2. OG rechts, Schülerweg 1 B: EG rechts und 1. OG rechts. Es wurde das Garagengrundstück und exemplarisch einige Garagen von innen besichtigt.

- Schülerweg 1A: Mehrfamilienhaus mit insgesamt 9 Wohnungen von 47 bis 93 m² Wohnfläche, insgesamt 579 m² Wohnfläche. 1 Wohnung aktuell leer stehend.

- Schülerweg 1 B und 1 C: 2 Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 12 Wohnungen zu jeweils 70 m², insgesamt 840 m² Wohnfläche.

- Garagenhof an der Kirchstraße mit insgesamt 14 Garagen.

Es zeigt sich ein einfacher bis mittlerer Standard, Schäden und Mängel sind vorhanden.

Bauweise und Ausstattung: 3-geschossige massive Bauweise mit Satteldach und Dachsteindeckung; voll unterkellert; einfache bis mittlere Ausstattung.
Heizung: Gaszentralheizung für die Mehrfamilienhäuser im Schülerweg 1 C und Flachheizkörper.
Baujahr: ursprüngliches Baujahr Schülerweg 1 A ca. 1975; 1 B und 1 C ca. 1973; 10 Garagen aus ca. 1973 und 4 Garagen aus ca. 1977.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Braunschweig (ca. 249.000 Einwohner), im Stadtteil Timmerlah (ca. 2.300 Einwohner).

Die Grundstücke erstrecken sich vom Schülerweg aus im Norden entlang der Kirchstraße. Die Kirchstraße ist eine Erschließungsstraße nach Klein Gleidingen. Die umliegende Bebauung ist gemischt genutzt. Östlich angrenzend befindet sich die Grundschule Timmerlah.

Die Entfernung zum Stadtzentrum von Braunschweig beträgt ca. 7 km. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt an der Kirchstraße. Die Einrichtungen zur Nahversorgung befinden sich in Timmerlah und in der Weststadt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Sonstiges

Diese Zwangsversteigerung weist folgende Besonderheit auf: Das oben beschriebene Objekt wird gemeinsam mit einem oder mehreren anderen Objekten versteigert. Dies ist ersichtlich aus den Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung (siehe oben). Dabei besteht die Möglichkeit, die Versteigerungsobjekte einzeln oder in einem Gesamtgebot zu ersteigern. Das wird sich jedoch erst beim Versteigerungstermin ergeben und vom Rechtspfleger bekannt gegeben. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei Gericht, dem Gläubiger oder dem vom Gläubiger beauftragten Vertreter/Makler.

Wenn hier kein bzw. nur eines der vorhandenen Gutachten zum Download zur Verfügung gestellt wurde, können alle Gutachten unter dem jeweiligen Aktenzeichen oder beim Amtsgericht eingesehen werden.


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Kein Ansprechpartner für Interessenten!


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Braunschweig
An der Martinikirche 8
38100 Braunschweig

Sprechzeiten: Mo., Di., Do., Fr. 09:00-12:00 Uhr, Mi. nur nach Vereinbarung
Telefon: 0531/488-0

Nähere Auskünfte erhalten Sie beim Zentralen Justizservice beim Amtsgericht Braunschweig.

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
24 K 31/19
Termin:
21.10.2020 um 09:00 Uhr
Objekttyp:
Mehrfamilienhaus
Verkehrswert:
1.524.000,00 €
Wohnfläche ca.:
1.419 m²
Grundstücksfläche ca.:
2.996 m²
Objekt Zustand:
befriedigend
Baujahr ca.:
1973/75
Etagenanzahl:
3
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
überwiegend vermietet
Balkon:
Balkon
Stellplatz:
Stellplatz
Keller:
Keller
Speicher:
Speicher
Waschküche:
Waschküche
Trockenraum:
Trockenraum

Lage:

Adresse
Schülerweg 1 A, 1 B, 1 C
38120 Braunschweig
Ortsteil
Timmerlah

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)