Zwangsversteigerung Wohn-/Geschäftshaus und Doppelhaushälfte

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 14.04.2021 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Marktstraße 9, 38678 Clausthal-Zellerfeld, Saal/Raum 233, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 15.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
2 K 21/19
Termin:
14.04.2021 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
15.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
22.04.2020
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohn- und Geschäftshaus und eine Doppelhaushälfte.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

- Gebäude: zweigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus, teilunterkellert, Dachgeschoss nicht ausgebaut, Baujahr ca. 1900.

Funktionale Gliederung:
EG: Angabe nicht möglich
OG: Angabe nicht möglich
Gesamtwohn-/nutzfläche ca. 248,64 m²
KG: Angabe nicht möglich

- Gebäude: zweigeschossige Doppelhaushälfte, nicht unterkellert, Dachgeschoss nicht ausgebaut, Baujahr ca. 1900.

Funktionale Gliederung:
EG: Angabe nicht möglich
OG: Angabe nicht möglich
Gesamtwohn-/nutzfläche ca. 87,60 m²

An den Gebäudehüllen liegen ein Instandhaltungsstau an Dachflächen, Regenentwässerungen, Behangflächen, Sockelflächen, Fenstern und Türen vor. Die Außenanlagen sind herzurichten. Bei den Gebäuden handelt es sich um Baudenkmale.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Anwesen leer stehend.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in der Bergstadt St. Andreasberg (ca. 1.600 Einwohner), in mittlerer Wohnlage.

Das nach Norden abfallende Eckgrundstück liegt an einer Anliegerstraße. Bis zu öffentlichen Verkehrsmitteln sind es ca. 300 m. Einrichtungen der sozialen Infrastruktur sind in St. Andreasberg nur in beschränktem Umfang vorhanden. Weitergehende Einrichtungen befinden sich in Braunlage.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Wohn- und Geschäftshaus:
Dach: Satteldach.
Dachaufbauten: Gaube.
Fenster: Holzfenster - einfachverglast, Holzfenster - isolierverglast, Dachflächenfenster.

Doppelhaushälfte:
Dach: Satteldach.
Fenster: Holzfenster - einfachverglast, Kunststofffenster - isolierverglast.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

Finanzamt Leipzig II, Tel.: 0341-559-2122


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Clausthal-Zellerfeld
Marktstraße 9
38678 Clausthal-Zellerfeld

Öffnungszeiten: tägl. 09.00-12.00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
2 K 21/19
Termin:
14.04.2021 um 10:00 Uhr
Objekttyp:
Wohn- und Geschäftshaus
Verkehrswert:
15.000,00 €
Grundstücksfläche ca.:
272 m²
Baujahr ca.:
1900
verfügbar:
leer stehend
denkmalgeschützt:
denkmalgeschützt
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Mühlenstraße 12
37444 St. Andreasberg

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)