Zwangsversteigerung Zweifamilienhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am 06.12.2019 um 10:45 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Göttingen, Eingang Maschmühlenweg 11, Saal B 11, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 445.000 EUR

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
75 K 21/18
Termin:
06.12.2019 um 10:45 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
445.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
11.03.2019
Versteigerungsart:
Zwangsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Zweifamilienhaus und zwei Garagen.

Das Wohnhaus wurde ca. 1964 in Massivbauweise errichtet, der Anbau ca. 1975. Es ist eingeschossig und verfügt über einen Keller sowie ein voll ausgebautes DG. Die Grundrissgestaltung bietet eine ausreichende Belichtung.

Im EG und DG befindet sich jeweils eine 5-Zimmerwohnung mit Küche, 2 Bädern, Flur und Terrasse (EG) bzw. Balkon/Loggia (DG). Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 234,45 m². Im KG sind 2 Ausstellungsräume, Diele, 3 Kellerräume, Garage, Heizung und Flur vorhanden.

Die Abgeschlossenheit der zwei Wohnungen ist noch fachgerecht herzustellen. Regelmäßig wiederkehrende Instandhaltungsmaßnahmen wurden augenscheinlich nicht mit der erforderlichen Konsequenz durchgeführt. Es ist z. T. Instandhaltungssau erkennbar, es besteht ein „mittlerer“, baualtersgemäßer baulicher Zustand.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war die EG-Wohnung eigen genutzt und die DG-Wohnung vermietet.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Ausstattung

Dachform: Satteldach mit Gauben.
Fenster: aus Kunststoff bzw. Holz mit Isolierverglasung, einfachverglaste Metallfenster, Glasbausteine, Dachflächenfenster.
Heizung: Öl-Zentralheizung, Platten- und Rippenheizkörper.
Warmwasser: zentral.
Sanitäranlagen: Standardausführung.
Elektroinstallation: Standardausführung.
Bodenbeläge: Fliesen, Marmor.
Besondere Einbauten: Kamin, Kachelofen.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Göttingen nordwestlich des Zentrums im Stadtteil Holtensen.

Das Grundstück hat eine ebene Topografie. Beim Kupferweg handelt es sich um eine Anliegerstraße. Die Umgebung besteht aus Wohnbebauung. Die Wohnlage kann als gut eingestuft werden. Einrichtungen der öffentlichen und privaten Infrastruktur sind in Göttingen in ausreichendem Umfang vorhanden.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2019


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Göttingen
Maschmühlenweg 11
37073 Göttingen

Telefon: 0551/403-0

Sprechzeiten: Mo.- Fr. 09:00 - 12:00, Do. 14:00 - 15:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
75 K 21/18
Termin:
06.12.2019 um 10:45 Uhr
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Verkehrswert:
445.000,00 €
Wohnfläche ca.:
234,45 m²
Grundstücksfläche ca.:
924 m²
Zimmeranzahl:
10
Objekt Zustand:
renovierungsbedürftig
Baujahr ca.:
1964
Etagenanzahl:
1
Heizungsart:
Zentralheizung
verfügbar:
EG eigen genutzt, DG vermietet
Balkon:
Balkon
Terrasse:
Terrasse
Garten/-mitbenutzung:
Garten/-mitbenutzung
Garage:
Garage
Bad mit Badwanne:
Bad mit Badwanne
Bad mit Fenster:
Bad mit Fenster
Keller:
Keller

Lage:

Adresse
Kupferbreite 6
37079 Göttingen
Ortsteil
Holtensen

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)