Versteigerungsdaten/​Terminsbestimmung

Im Wege der Zwangsvollstreckung soll am Donnerstag, 19. September 2024 um 10:00 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Berliner Straße 8; Eingang Maschmühlenweg 11, 37073 Göttingen, Saal/Raum C 182, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 78.000,00 €

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung.

Verkehrswert
78.000,00 €
Versteigerungstermin
19.09.2024, 10:00 Uhr
Aktenzeichen
75 K 23/22
Versteigerungsart
Zwangsversteigerung
Wertermittlungsstichtag
06.12.22
Besichtigungsart
Außenbesichtigung
Wertgrenzen
gelten
Amtliche Bekanntmachung Gutachten

Objektdaten

Nebengebäude
Objekttyp
Wohnhaus
Wohnfläche
220 m²
Grundstücksfläche
288 m²
Objektzustand
renovierungsbedürftig
Baujahr
1908
Verfügbarkeit
bewohnt

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Wohnhaus mit Nebengebäude.

Das Objekt konnte vom Gutachter nur von außen besichtigt werden. Daher basiert die Ermittlung des Verkehrswertes auf diversen Faktoren: u. a. Außenbesichtigung, Baupläne, Vergleichswerte.

Grundrisse und Flächenberechnungen lagen der Sachverständigen nicht vor, so dass bei der Ortsbesichtigung folgende Prämissen für das Wertermittlungsobjekt unterstellt wurden:

- Wohngebäude mit 4 Wohnungen
- EG mit ca. 120 m², OG mit ca. 100 m² = ca. 220 m² Wohnfläche
- einfache Ausstattung
- als Baujahr 1908 angenommen (Jahreszahl auf der Fassade des Nachbargebäudes)

Das Gebäude und das Nebengebäude sind in einem unterdurchschnittlichen Erhaltungszustand. Bauschäden und Baumängel können nicht ausgeschlossen werden. Es wird eine wirtschaftliche Überalterung unterstellt. Die frei zugänglichen Flächen im Obergeschoss des Nebengebäudes weisen erhebliche Sperrmüllablagerungen auf.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt (teilweise) bewohnt.

Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich in Rosdorf.

Eine Bushaltestelle für Ziele im Nahbereich ist gut zu Fuß erreichbar. Die Infrastruktur entspricht der Größe von Rosdorf. Aufgrund der Lage an einer Durchfahrtsstraße in einem Mischgebiet ist mit verkehrsbedingtem Lärm zu rechnen.

Das Objekt selber steht gem. schriftlicher Auskunft des Landkreises Göttingen vom 15.11.2022 nicht unter Denkmalschutz, jedoch das Nachbargrundstück, demzufolge bei Baumaßnahmen (auch Abbruch) der Umgebungsschutz zu beachten ist.

Hinweis: Die Position auf der Karte ist möglicherweise ungenau. Angabe ohne Gewähr.

Copyright © 2024 immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG

Alle oben gemachten Angaben ohne Gewähr.