Zwangsversteigerung Reihenmittelhaus

Versteigerungsdaten / Terminsbestimmung

Zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft soll am 30.03.2021 um 10:30 Uhr folgender Grundbesitz im Amtsgericht Am Ochsenmarkt 3, 21335 Lüneburg, Saal/Raum 314, öffentlich versteigert werden:

Verkehrswert: 240.000,00 €
Objektbeschreibung: Reihenhaus

Vollständige Versteigerungsdaten zu diesem Verfahren entnehmen Sie bitte der amtlichen Bekanntmachung unter folgendem Link:

» Amtliche Bekanntmachung
Aktenzeichen:
23 K 6/20
Termin:
30.03.2021 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Reihenhaus
Verkehrswert:
240.000,00 €
Wertgrenzen:
gelten
Wertermittlungsstichtag:
11.06.2020
Versteigerungsart:
Teilungsversteigerung
Besichtigung:
Das Objekt konnte vom Gutachter von innen und von außen besichtigt werden.
» Gutachten als PDF

Objektbilder

Objektbeschreibung

Bei dem Versteigerungsobjekt handelt es sich um ein Reihenmittelhaus.

Das teil unterkellerte, 2,5-geschossige Reihenmittelhaus wurde ca. 1996 in Massivbauweise errichtet, es verfügt über eine ausgebautes Dachgeschoss. Am Tag der Ortsbesichtigung konnten Baumängel und Schäden festgestellt werden. Die Räumlichkeiten mit einer Wohnfläche von ca. 160 m² teilen sich auf in:

EG: 1 Wohnraum, 1 Essbereich mit Küche, 1 Diele, 1 Abstellraum, 1 Gäste- WC, 1 tlw. überdachte Terrasse.
OG: 3 Wohnräume, 1 Bad/WC, 1 Abstellraum, 1 Flur, 1 Loggia.
DG: 2 Wohnräume, 1 Flur.
KG: 2 Kellerräume, 1 Waschküche, 1 Flur, 1 Abstellraum unter der Treppe.

Vor dem Wohnhaus wurde ein Carport mit Abstellraum errichtet.

Zum Zeitpunkt der Wertermittlung war das Objekt eigen genutzt.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Ausstattung

Fenster: Holzfenster mit Isolierverglasung.
Elektroinstallation: dem Baujahr entsprechende Installation.
Fußböden: mit Holzdielen und Teppichboden; Nassräume Fliesen.
Warmwasserversorgung: über Solaranlage bzw. Durchlauferhitzer.
Heizung: Gasheizungsanlage mit Warmwasseraufbereitung; Solaranlage.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Lage

Das Versteigerungsobjekt befindet sich im westlichen Teil der Stadt Dahlenburg, in einem Neubaugebiet.

Der bebaute Grundstücksbereich ist relativ eben und fällt aber hinter der Terrasse zum Garten ab. Das Grundstück hat eine rechteckige Form. Die Nachbarschaftsbebauung besteht aus einer Wohnhausbebauung mit Einzel- und Reihenhäusern in offener Bauweise.

Im Ort befinden sich viele kleine Geschäfte und Restaurants. Geschäfte für Waren des täglichen Bedarfs, Handelseinrichtungen, Supermärkte und Betriebe der örtlichen Versorgung sowie Dienstleistungszentren sind in der Stadt ansässig.

© immobilienpool.de Media GmbH & Co. KG | 2020


Gläubiger(-Vertreter)/ Ansprechpartner:

keine Angabe


Veröffentlichung im Auftrag und Namen:

Amtsgericht Lüneburg
Am Ochsenmarkt 3
21335 Lüneburg

Telefon Geschäftsstelle: 04131/202-340
Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Mo.-Fr. 9:00-12:00 Uhr

» Infos zum Amtsgericht
» Infos zur Sicherheitsleistung
» Anmeldung von Rechten


Objektdaten:

Aktenzeichen:
23 K 6/20
Termin:
30.03.2021 um 10:30 Uhr
Objekttyp:
Reihenhaus
Verkehrswert:
240.000,00 €
Wohnfläche ca.:
160 m²
Grundstücksfläche ca.:
240 m²
Baujahr ca.:
1996
Etagenanzahl:
2,5
verfügbar:
eigen genutzt
Loggia:
Loggia
Carport:
Carport
Abstellraum:
Abstellraum

Lage:

Adresse
Mittelfeld 42
21368 Dahlenburg

Dieses Objekt wird veröffentlicht im Auftrag und im Namen des o. g. Amtsgerichts, des Gläubigers bzw. Gläubigervertreters

(Alle Angaben ohne Gewähr. Mehr...)